Snack Content Company

/ snack-content-company / Video starten durch Doppeltippen auf die iPhone-Rückseite
Video starten durch Doppeltipp auf die iPhone-Rückseite

Video starten durch Doppeltippen auf die iPhone-Rückseite

In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie durch Doppeltippen auf die iPhone-Rückseite die Videofunktion starten können.

Ein genialer Trick

Manche Situationen, die Sie gern auf Video festhalten möchten, sind leider schon vorbei, bevor Sie Ihr Smartphone aktiviert, die Kamera angeklickt und dort den Videomodus ausgewählt haben.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten die Videofunktion schon aufrufen, indem Sie mit Ihrem Finger einfach auf die Smartphone-Rückseite doppeltippen.

Genau dies funktioniert jetzt – vorausgesetzt, Sie haben ein iPhone X oder neuer und iOS 14 ist installiert. Und es funktioniert sogar, wenn Ihr iPhone durch eine Hülle geschützt ist 🙂

Wie Sie das einrichten? Ganz einfach:

> In den “Einstellungen” klicken Sie auf “Bedienungshilfen”.

In den Bedienungshilfen klicken Sie auf “Tippen”.

In Tippen klicken Sie “Auf Rückseite tippen”.

Dort können Sie jetzt zwei Funktionen belegen: Doppeltippen und Dreifachtippen.
Ich habe mir für’s Doppeltippen die Video-Funktion eingestellt und für’s Dreifachtippen die Funktion “Bildschirmaufnahme” – auch ganz praktisch.
Wenn Sie unter “Doppeltippen” die Videofunktion starten möchten, dann klicken Sie auf Doppeltippen und wählen dort “Video” aus, ganz unten als letzte Funktion.
Wenn Sie zudem noch bei “Dreifachtippen” ein Bildschirmfoto erstellen möchten, dann klicken Sie auf Dreifachtippen und wählen dort “Bildschirmaufnahme” aus.
Das war’s dann auch schon – und wie gesagt, das Ganze funktioniert auch mit Schutzhülle und vom Sperrbildschirm aus. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Publiziert am 16.11.2020

Aktualisierung am 17.11.2020 > Ein User berichtet, dass zwar die Einrichtung funktioniert hat, jedoch die entstanden Videos nicht gespeichert werden können. Haben Sie ähnliche Probleme? Bitte kommentieren, damit wir das ggf. als Bug an Apple melden können.

Sie möchten mit der Snack-Content Company (SCC) Deutschland kooperieren und uns mit Kreation und Produktion von Snack-Content beauftragen? Hier geht es zur Anfrage.

War dieser Beitrag für Sie relevant? Dann teilen Sie ihn in den sozialen Netzwerken:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Werden Sie Blog-Abonnent*in
Diesen Blog abonnieren? Ist ganz einfach.
Wenn Sie diesen Artikel am Desktop lesen, ist die Abo-Möglichkeit rechts.
Wenn Sie am Smartphone sind, finden Sie sie weiter unten.
Franz-Josef Baldus - Geschäftsführer der Snack-Content Company (SCC) Deutschland GmbH

Franz-Josef Baldus

Geschäftsführer der Snack-Content Company (SCC) Deutschland GmbH

Kommentar schreiben

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.