Snack Content Company

/ snack-content-company / Die Tagesbuchung: viel Snack-Content an einem Tag
Die Tagesbuchung der Snack-Content Company

Die Tagesbuchung: viel Snack-Content an einem Tag

In diesem Beitrag stelle ich Ihnen die “Tagesbuchung” vor, ein recht erfolgreiches und häufig beauftragtes Angebot der Snack-Content Company.

Die Snack-Content Tagesbuchung

Wie der Name schon andeutet, wird im Rahmen einer „Tagesbuchung“ einen ganzen Tag lang kreiert & produziert, was das Zeug hält.
Zum Preis eines einzigen Tagessatzes bekommen Sie von uns all das, was an Kurzvideos, GIFs, Cinemagraphs, animierten Fotos oder leicht animierten Videos in dieser Zeit entsteht – ein ziemlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und häufig der Einstieg in eine langfristige Zusammenarbeit.
Das TIBARG CENTER in Hamburg zum Beispiel benötigt permanent Snack-Content für seine Social Media Kanäle und centerinternen Werbemonitore – und konnte nach einer Tagesbuchung über 8 Snack-Content Pieces verfügen.
Hier zwei Beispiele:

Auch Tourismusverbände haben schon oft unsere Tagesbuchung genutzt – zum Beispiel Saar/Obermosel:

…oder St. Moritz:

8 Stunden Kreation, Produktion und Postproduktion

Bei der Tagesbuchung gibt es keinen separaten Briefingtermin und keine eigene Kreativphase bzw. Kreativpräsentation.
Das Briefing erfolgt hier in aller Regel telefonisch oder per Mail, die „Kreation im Kopf“ beginnt mit diesem Briefing, ist aber ansonsten so spontan wie bei Event-Aufgaben und zeitlich limitiert.
Produktion und Post-Produktion sind insgesamt auf 8 Stunden ausgelegt.

Die Infografik zur Tagesbuchung:

Infografik: Die Tagesbuchung der Snack-Content Company
Infografik: Die Tagesbuchung der Snack-Content Company

Die Kosten der Tagesbuchung?

Sie möchten wissen, wieviel eine Tagesbuchung der Snack-Content Company kostet? Kontaktieren Sie uns.

Dies könnte Sie auch interessieren:

Bitte anklicken:

Publiziert am 19.08.2021

Sie möchten mit der Snack-Content Company (SCC) Deutschland kooperieren und uns mit Kreation und Produktion von Snack-Content beauftragen? Hier geht es zur Anfrage.

War dieser Beitrag für Sie relevant? Dann teilen Sie ihn in den sozialen Netzwerken:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Werden Sie Blog-Abonnent*in
Diesen Blog abonnieren? Ist ganz einfach.
Wenn Sie diesen Artikel am Desktop lesen, ist die Abo-Möglichkeit rechts.
Wenn Sie am Smartphone sind, finden Sie sie weiter unten.
Franz-Josef Baldus - Geschäftsführer der Snack-Content Company (SCC) Deutschland GmbH

Franz-Josef Baldus

Geschäftsführer der Snack-Content Company (SCC) Deutschland GmbH

Kommentar schreiben

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.