Snack-Content

/ Snack-Content

SNACK-CONTENT:

UNSER NAME.
UNSERE MISSION.

Studien belegen: Die Aufmerksamkeitsspanne des Menschen gegenüber Internetinhalten sinkt. Durchschnittlich nur 1,7 Sekunden entscheiden im Netz darüber, ob Ihre Botschaft angeschaut wird oder nicht.
Der Video-Snack ist in dem Zusammenhang die klare Nummer Eins – deutlich emotionaler und aufmerksamkeitsstärker als reiner Text oder die Kombination von Text + Foto.
Im Idealfall ziehen Sie also Ihre Nutzer mit einem Video-Snack ab der ersten Sekunde in eine Videostory hinein, die Ihre Botschaft relevant vermittelt.
Wenn dies eine kurze Botschaft bzw. ein kurzes Video ist, dann sprechen wir von Snack-Content – häufig auch “Snackable Content”, “Snacksize Content” oder „Visual Micro Content“ genannt.

Snack-Content ist ideal, um entweder eine eigenständige schnelle Markenbotschaft zu vermitteln, oder um die Aufmerksamkeit für eine (verlinkte) längere Botschaft herzustellen.
Die häufigsten Snack-Content Formate sind:

Hier geht’s zu meinem WDR-Interview:

Posting-Snacks

Als Posting-Snacks bezeichnet man alle Bewegtbild-Formate von 3 bis ca. 60 Sekunden Länge, die im Web und auf Social Media Plattformen für Aufmerksamkeit, Information, Emotion und Markenbildung sorgen. Dies sind insbesondere kurze Video-Snacks oder GIFs.

Unser Unternehmensgründer Franz-Josef Baldus ist wohl DER Kurzvideo-Pionier und Video-Snack Produzent in Deutschland. Einst als “Vine-Papst” gefeiert, kreiert und produziert er heute Snack-Content, ist Hochschul-Dozent und Mitglied einer internationalen Video-Award-Jury.

Beispiel: Tibarg-Center, Hamburg

Thema: die neuen E-Parkplätze im Parkhaus

Erklärvideo-Snacks

Wenn es darum geht, Botschaften und Sachverhalte verständlich zu vermitteln, gehören Erklärvideos schon seit längerem zum Standart-Repertoire des Snack-Content.

Anstatt jedoch auf Masse zu setzen und möglichst viele Erklärvideos nach dem immer gleichen Muster zu verkaufen, hat die Snack-Content Company sich von Anfang an als individueller Premium-Anbieter positioniert. Dazu gehört auch, Trends zu setzen sowie permanent und konsequent an der Optimierung dieses Video-Genres zu arbeiten. Doch wo kann ein Ansatz für die Verbesserung von Erklärvideos sein?
Ähnlich wie ein Oberarzt bei der Chefarztvisite über einen Patienten berichtet, wie ein Pilot dem Tower einen Notfall kommuniziert oder ein Feuerwehrmann seine Einsatzleitung über eine Lage informiert, so halten wir es mehr und mehr auch beim Erklärvideo:
So präzise wie nötig, so kurz wie möglich.

Wir nennen das “Erklärvideo-Snacks”:
Unser Anspruch ist, Ihre Sachverhalte, Themen und Botschaften in weniger als 60 Sekunden so zu vermitteln, so dass man sie versteht und in Erinnerung behält,
denn 60 Sekunden sind die zeitliche Begrenzung für Videos im Instagram Feed und auf Twitter.

Uns sind aber nicht nur die Erklärvideo-Snacks wichtig, sondern auch die weiteren kurzen Snack-Content Formate, mit denen wir die optimale Aufmerksamkeit für Ihren Erklärvideo-Snack herstellen, zum Beispiel Posting-Snacks oder GIFs.

Quality matters – gerade bei Erklärvideo-Snacks

Ein spezialisierter Dienstleister wie die Snack-Content Company kann Ihnen dies alles bieten. Wir gehören nicht zu den Billiganbietern mit ihren Erklärvideos “von der Stange”, von denen es inzwischen so viele gibt wie Sand am Meer.
Wir verstehen uns als Premium-Anbieter, der Ihre ganz eigenen, individuell auf Ihre Marke und Unternehmen zugeschnittenen Erklärvideo-Snacks entwickelt und Sie auch bei dessen Verbreitung berät.

Beispiel: Volksbanken und Raiffeisenbanken

Thema: Echtzeit-Überweisung

Animierte Infografiken

Das statische Format der “Infografik”, das aus Grafik und Text besteht, ist bereits seit längerem ein probates Mittel, um Informationen und mitunter komplexe Sachverhalte übersichtlich zu visualisieren und damit ihr Verstehen zu erleichtern.

Eine grafische Klassifizierung von Infografiken finden Sie in diesem Artikel:
5 Layout-Typen zur Visualisierung komplexer Informationen
Tägliche Infografik-Inspirationen und viele Anregungen für Ihre eigenen künftigen Infografiken bekommen Sie im Web bei Daily Infografics.

Die Weiterentwicklung der Infografik mit Hilfe von Animation

Obgleich die klassische Infografik schon ein starkes Lern-Format ist, hat die Snack-Content Company sich mit der Frage beschäftigt, ob sie in ihrer Lern-Wirkung noch weiter entwickelt und verbessert werden kann.
Dazu werfen wir einen Blick auf ein Format, das den wohl größten Lern-Faktor besitzt – das Video.

Zahlreiche Studien belegen, dass ein Video nicht nur perfekt geeignet ist, um Informationen zu vermitteln, sondern darüber hinaus auch noch den größten Aufmerksamkeitsfaktor darstellt.
Eigentlich logisch, denn wo sich etwas bewegt, da schauen wir hin. Das liegt in unserer menschlichen Natur.

Es liegt also nahe, das video-prägende Element der Bewegung auf Infografiken zu übertragen und sie auf diese Weise aufmarksamkeitsstärker und emotionaler zu machen.
Bei der “Animierten Infografik” geschieht genau das.

Die animierte Infografik

Animierte Infografiken integrieren den Bestandteil der Bewegung, indem zum Beispiel einzelne Grafiken, Icons o.ä. animiert werden und somit mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen.
Das ist dann sinnvoll, wenn bestimmte Aussagen innerhalb einer Infografik besonders wichtig sind und hervorgehoben werden sollen.

Ein anderer Weg ist der, die einzelnen Inhalte der pädagogisch aufgebauten Infografik animiert und nacheinander erscheinen zu lassen, um durch diesen portionsweisen Aufbau den gesamten Lerneffekt zu vergrößern.

Beispiel: German Doctors e.V.

Thema: Covid19-Verlauf und -Meldekette

Kurzvideo-Sonderformate

Als Spezialagentur hat die Snack-Content Company inzwischen etliche Kurzvideoformate entwickelt, die in kürzester Zeit die unterschiedlichsten Stories erzählen.
Hier ist eine Auswahl dieser Formate, die wir alle für Sie kreieren und produzieren können:

Logo-Snacks

Logo-Snacks sind kurze Videos oder GIFs, die Ihre Logo-Story und/oder -Historie schnell, aufmerksamkeitsstark und sympathisch erzählen.
Sie können auf diese Weise die Entstehung des Logos thematisieren, die Bestandteile des Logos erklären und einen dauerhaften Markenimpuls auf Ihrer Website oder den Sozialen Netzwerken setzen.

Beispiel: DORNIEDEN Gruppe

Thema: Logoentwicklung für ein Wohnungsbauvorhaben

Print-Snacks

Drucksachen werden heutzutage in den sozialen Netzwerken, in Blogs oder auf Websites beworben. Um hierfür die maximale Aufmerksamkeit zu generieren, wird “Snack-Content” in Form von Ultrakurzvideos und GIFs benötigt, die Ihr Print-Produkt sowie Ihr Unternehmen sympathisch positionieren und gleichzeitig Ihre Marke stärken.
Ihr Print-Produkt als Snack-Content Hauptdarsteller

Planen Sie zusätzlich zu den Kosten für Entwicklung & Druck immer auch ein kleines Budget für Kreation & Produktion von „Print-Snacks” mit ein, bei denen Ihr Buch, Ihre Broschüre, Ihr Katalog oder Ihr Flyer der sympathisch unterhaltsame Hauptdarsteller ist und dadurch die volle Aufmerksamkeit bekommt.

Beispiel: Oldenburg Tourismus

Thema: das neue Gastgeber-Verzeichnis

In dieser Messe-Präsentation, die wir für die Print & Digital Convention erstellt haben, finden Sie viele weitere Print-Snacks:

Print-Snacks von der Snack-Content Company

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Bewegte Blogheader

Der „Blogheader“ ist DAS visuelle Element, mit dem Sie jeden neuen Artikel übertiteln und beim Publizieren der Welt vorstellen.
Den Blogheader nutzen Sie auch als visuellen Impuls, wenn Sie Ihren neuen Artikel in Social Media Kanälen wie Twitter, Facebook, XING, LinkedIn oder Instagram vorstellen.
Dem Blogheader sollten Sie also besondere Beachtung schenken und ihn mit Hilfe von Snack-Content aufwerten.
Wie?
Das lesen Sie hier.

Beispiel: DVGS e.V.

Thema: Blogbeitrag zu Rückenschulen

Snack-Content Beispiel: Blogheader DVGS

Event-Snacks

Bewegtbild bewegt Ihre Event-Reichweite.

Events, Messen und Veranstaltungen jeder Größenordnung werden von intensiver Kommunikation begleitet.
Auf der Website wird das Event vorangekündigt und nachbereitet.
Vor, während und nach dem Event laufen die Facebook-, Twitter-, Instagram-, Snapchat, XING-, LinkedIn- und Blog-Drähte heiß.
Was häufig jedoch fehlt sind die entscheidenden Impulse, die derartige Social Media Postings und Blogartikel interaktions- und damit reichweitenstark machen.
Hier kommen Bewegtbild- und insbesondere „Snack-Content“ Formate wie Kurzvideos, GIFs & Co. ins Spiel.

Mit diesen kurzen Bewegtbildformaten, die häufig direkt auf dem Smartphone produziert werden, können Sie Ihre Kommunikation schnell und reichweitenstark gestalten.
Wir nennen diese Formate „Event-Snacks“.
Im Gegensatz zu aufwändigen YouTube-Videos können Event-Snacks schon am Tag des Events eingesetzt werden.
So können Sie Ihr Event mit Aufmerksamkeit und Reichweite versorgen, während es läuft.

Beispiel: Cannes Corporate Media & TV Awards

Thema: InstaWalk am Awardday

Snack-Content für
“Besondere Tage”

Was hat der Welt-Nichts-Tag mit Ihrem Kommunikationserfolg zu tun?
Sei-mal-wieder-ein-Kind Tag, Welt-Nichts-Tag, aber auch Muttertag, Ostern und Weihnachten – jeder Tag des Jahres bietet inzwischen einen besonderen Anlass, an dem die Kommunikation eines Unternehmens besonders wahrgenommen wird.

Warum ist das so?
Originelle Anlässe verbreiten sich im Internet eigentlich immer recht schnell, manchmal helfen aber auch renommierte Medien nach, zum Beispiel, indem der WDR den Earth-Hour-Tag erklärt oder das ZDF auf den Welttag des Fahrrads lustig Bezug nimmt.
Über entsprechende Hashtags auf Plattformen wie Twitter, Instagram, Facebook und Co bekommen Sie als Unternehmen zudem eine Reichweite, von der Sie bei manch anderem Post nur träumen können.

Daher entdecken immer mehr Marken und Unternehmen diese besonderen Tage.
Natürlich ist nicht jeder dieser Tage auch gleich für jedes Unternehmen interessant.

1. Thematisch relevante Tage finden
Aus der Vielzahl an besonderen Tagen filtern wir für Sie diejenigen heraus, die thematisch für Ihr Unternehmen, Ihre Marke oder Ihre kommunikativen Stories relevant sind.

2. Snack-Content kreieren und produzieren
Sodann entwickeln wir Snack-Content, der Sie aus der Masse hervorhebt und im Idealfall überproportional geliked, kommentiert und geteilt wird.

Beispiel: Niedersachsen Tourismus

Thema: Welttierschutztag

Animierte Fotos

Aus Fotos werden Videos
Videos sind in Websites und sozialen Netzwerken überdurchschnittlich erfolgreich, d.h. sie regen zu mehr Likes, Interaktionen und Käufen an.
Was viele nicht wissen: Sie können jedes Foto mit Hilfe von Animation und einer kleinen Story zum Video machen.

Schauen Sie sich zum Beispiel die Portfolio-Header auf dieser Website an – es sind fast ausschließlich animierte Fotos.

Hier geht es zum entsprechenden Blogartikel.

Beispiel: eigener Instagram-Account

Thema: Singende Fische 😉

Analoge Snacks

Es gibt etliche Kunden, die uns als Snack-Content Company nicht nur wegen unserer digitalen Kompetenzen schätzen, sondern auch wegen der analogen.

Dazu gehören die Kreation und Programmierung von Websites, aber auch klassische analoge Aufgaben wie

  • Designentwicklung
  • Textentwicklung
  • Entwicklung von Drucksachen 

Die Snack-Content Company ist aus einer klassischen Werbeagentur heraus entstanden, die 1991 gegründet wurde und sich damals überwiegend mit Drucksachen beschäftigte. Aber Sie wissen ja: was man einmal richtig gut kann, das verlernt man nicht so schnell, auch wenn der Schwerpunkt jetzt im Videobereich liegt.

Videomarketing

Kreative Videos sind gut. Strategisches Videomarketing ist besser.
Die Snack-Content Company kreiert und produziert nicht nur Ihre Snack-Content Pieces, sondern verhilft ihnen auch mit strategischem Videomarketing zu mehr Erfolg.

Strategisches Videomarketing

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden